Feel free to write me for more information, sale inquiries etc.

sven.scharfenberg@outlook.com

Dr. des. Ina Jessen: Von liminaler Materialität – Sven Scharfenbergs plastische Malerei urbaner Schwellenräume 

Click here for the whole text

„Sven Scharfenberg lenkt den Blick in transformative, zivilisatorische Räume und solche im
Moment der Dekonstruktion begriffenen Auflösungsszenarien. Gebrochenheit und Desillusion
werden durch die Motivwahl, den Bildausschnitt sowie Farb- und Kompositionskontraste
transportiert. Anhand seiner charakteristisch zwischen Abstraktion und Figuration
changierenden Bildraumgestaltung transportiert er Stimmungen der Melancholie,
der Nichtlokalisierbarkeit sowie einer unterschwelligen Verlorenheit.

Sven Scharfenberg widmet sich einer negativen Komponente architektonischen und bildhauerischen Ansinnens,
indem er die Dekonstruktion und materiellen Zerfall thematisiert und organisch in seine Arbeiten einbindet.
In der Dystopie begriffen keimt zugleich jedoch ein positiver Aspekt – Renaturierung und die
Rückeroberung des städtischen Raumes durch die hiesige Fauna im Moment des Stillstands.
Den Rezipierenden offenbart sich eine stille Momentaufnahme der Kontemplation, die nicht zuletzt
auf die ausbleibende Lokalisierung des Gezeigten zurück geht. Zugleich sind hierin
gesellschaftlich verankerte Umbrüche verborgen, die sich im städtisch-transformierenden
Kontext anhand seiner liminalen Räume offenbaren. Neben dem Ende und teils apokalyptisch
anmutenden Szenarien ist den Arbeiten zugleich ein Aufbruch in etwas unbestimmtes Neues
immanent. Dieses Dazwischen ist beschreibt einen Schwellenmoment und ist expliziter
Protagonist in seiner Malerei wie auch jüngsten Serie.
Der Maler Sven Scharfenberg ist ein Flaneur zwischen (sub-)urbanen „Nicht-Orten“,
der diese als subtile Stars seiner gebrochenen Momentaufnahmen im Spiegel zivilisatorischer Entwicklung
und an der Schnittstelle von Utopie und Dystopie inszeniert und zelebriert.“

Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher:
Sven Scharfenberg

Alle Rechte, insbesondere das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung sowie Übersetzung vorbehalten. Keine der Abbildungen darf ohne Genehmigung des jeweiligen Künstlers reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

© 2020 Sven Scharfenberg

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.